Belonna aus Buntstiftstreifen

Aus den Augen, aus dem Sinn

Schon seit einer gefühlten Ewigkeit (genauer gesagt seit April d.J.) hatte ich mir dieses Latzkleid nach dem Schnittmuster Belonna von Schnittgeflüster genäht. Aber wo waren nur die Bilder? Verschwunden, einfach weg?! Keineswegs, sie waren sicher verwahrt auf einer externen Festplatte. Allerdings hatte ich auf diese aber seit eines Updates keinen Zugriff mehr. Die Festplatte wurde einfach nicht erkannt.

Es dauerte ein wenig, aber dieses Problem konnte ich dann doch irgendwann lösen, oder löste es ich beim nächsten Update von selbst? Ach, wer weiß das schon so genau. Diese Technik! Trotzdem waren die Bilder noch immer dort und nicht hier. Klarer Fall von: Aus den Augen, aus dem Sinn! Bis heute, wenn da nicht diese liebevolle, mega tolle Facebook-Gruppe wäre, in der wir Lillestoff-Designmädels untergebracht sind.

Dort sah ich die Buntstiftstreifen als Kombistoff bei einem ganz entzückenden Shirt. Und plötzlich fiel es mit wieder ein! Da war doch noch etwas …

Auch wenn schon Monate vergangen sind, so passt meine Belonna heute perfekt zu den sommerlichen Temperaturen. Ursprünglich wollte ich mir statt des Rockteiles eine Short dazu nähen, aber die passte mir nicht besonders gut. Aber Dank des Baukastenprinzips war das kein Problem und so wurde an das Oberteil statt der Short einfach der Rock angenäht.

Wie gemalt

Den tollen Biobaumwolljersey von Lillestoff  gibt es in verschiedenen Farbvarianten, und zwar in grün meliert, orange-blau meliert, türkis-rot meliert und in rot-orange meliert. Aus letzterer Farbvariante ist meine Belonna. Entworfen wurden diese tollen Stoffe von der großartigen Susanne Bochem/ SUSAlabim.

Ich finde diese Farbmischungen richtig toll, da man sie mit allen möglichen Farben kombinieren kann. Da konnte ich mich nach Herzenslust austoben. Also habe ich ganz frech pink, gelb und orange dazu gemixt. Passt!

Ich genieße jedenfalls sehr diesen schon recht lang andauernden Sommer und kann es kaum glauben, dass schon fast Mitte August ist. Obwohl ich weiß, dass viele von euch dem Ende der Hitze entgegenfiebernd, hoffe ich sehr, dass es noch einige Zeit so schön warm bleibt, denn ich habe noch so viel vor!!

Ich wünsche euch noch einen schönen, sommerlichen Donnerstag! Geht es euch übrigens auch so? Aus den Augen, aus dem Sinn?

Alles Liebe und bis bald, eure Janine.

Kurz zusammengefasst

Schnittmuster: Latzkleid Belonna von Schnittgeflüster

Stoff: Biobaumwolljersey Buntstiftstreifen orange-rot meliert, Design Susalabim – wurde mir von Lillestoff gratis zur Verfügung gestellt!

Fotos: Logo Gerl Fotogeschichten Gerl

Verlinkt bei

cia_blogheader_940-schatten

ich näh bio

biostoff-logo-inkparty-selbermachen-macht-gluecklich

Lieblinks-Collage (ab 10.08.2018)

4 Gedanken zu „Belonna aus Buntstiftstreifen

    • Liebe Steffi! Danke für deinen so lieben Kommentar. Ja, die Schuhe sind auch für mich jeden Sommer ein Highlight, denn es sind Crocs. Somit überall einsetzbar und ich kann sie bequem in der Waschmaschine waschen. GlG Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.