Flor del Sol, die Zweite

Flor del Sol, die Zweite – ja, diesen Modal hatte ich schon einmal vernäht, und zwar zu Mein Kleid Nr. 1. Ich bin so ein großer Fan von diesem Design aus der Frida-Kollektion, das die großartige enemenemeins für Lillestoff entworfen hat. Darum musste ich diesen wunderbaren Stoff unbedingt nochmals für mich vernähen.

Und auch dieses Mal sollte es wieder eines meiner eigenen Schnittmuster sein – Mein Kleid Nr. 2. Es ist so ganz anders als Mein Kleid Nr. 1! Der Raglanschnitt sitzt sehr locker und wird durch ein Gummiband in der Taille getrimmt. Modal und andere fließende Stoffe passen einfach ganz wunderbar zu diesem Schnittmuster.

Da es ja nun doch etwas kühler wird, habe ich mir zu diesem Kleid gleich noch ein passendes Jäckchen genäht. Ich mag so kurze Cardigans total gerne. Als ich mir bei Biostoffe.at den Flor del Sol ausgesucht hatte, viel mir unter anderem dieser geniale Jacquard in die Hände. Genäht habe ich mir mit ein paar Änderungen die einfache Version des Jenna Cardi von Muse Patterns. Die Ärmel und das Bauchbündchen wurden schmaler gemacht und den hinteren Halsausschnitt habe ich auch ein wenig tiefer gesetzt. Mittlerweile ist dieses Jäckchen bereits schon das Dritte seiner Art, so gut gefällt mir dieses Schnittmuster.

Auch dieser Stoff ist von Lillestoff, nennt sich Pünktchenregen und wurde von Lillemo entworfen. Kaum zu glauben, aber die Veröffentlichung von Pünktchenregen ist doch tatsächlich an mir vorbeigegangen. Um so überraschter war ich dann, als ich las, dass dieser Jacquard auch von Lillestoff produziert wurde. Das ist so ein hübsches Design und Pünktchenregen gibt es auch noch in anderen Farbstellungen, wie z.B. in Schwarz, Dunkelblau, Steingrau. Natürlich wanderte auch noch der Schwarze mit.

Mein Kleid Nr. 2 habe ich zwischenzeitig um Eingriffstaschen erweitert, denn immer, wenn ich Mein Kleid Nr. 2 trug, fehlte mir irgendwie die Möglichkeit etwas einstecken zu können. Um alles zu vereinfachen, habe ich das Schnittteil für die Taschen direkt an die Seitennaht des Rockteils angeklebt und anschließend die Rockteile gleich mit den Taschen ausgeschnitten. Ganz easy, sozusagen alles in einem Rutsch!

Leider kann ich euch noch nicht sagen, wann Mein Kleid Nr. 2 online gehen wird. Ihr müsst euch noch gedulden. Ich kann auch noch keinen Termin nennen, wann es eventuell soweit sein wird. Wir machen das in unserer Freizeit und es soll vor allem Spaß machen. Und manchmal passieren halt unvorhergesehen Dinge und dann hat das Leben 1.0 Vorrang. Aber Zeit spielt bei diesem Kleid nur eine untergeordnete Rolle, denn Mein Kleid Nr. 2 ist absolut zeitlos.

Ich hoffe, mein Outfit gefällt euch auch so gut wie mir. Ich habe es übrigens am 2. Festivaltag getragen. Ich wünsche euch noch einen tollen Halloween-Abend! Bis bald, Eure Janine.

Kurz zusammengefasst:

Stoff Kleid: Modal Flor del Sol von Lillestoff, Design von enemenmeins – bei Biostoffe. at geshoppt
Stoff Jacke: Jacquard Pünktchenregen in Senf von Lillestoff, Design von Lillemo – bei Biostoffe.at geshoppt

Schnittmuster Kleid: Mein Kleid Nr. 2 – befindet sich derzeit noch in Ausarbeitung!
Schnittmuster Jacke: Jenna cardi von Muse Patterns

-Dieser Beitrag enthält Werbung-

Fotos von:

Logo Gerl
Fotos: Fotogeschichten Gerl

Verlinkt bei:

cia_blogheader_940-schatten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.