Back to the seventies

Yeah, heute will ich nicht wirklich viele Worte über meinen Hosenanzug “Back to the seventies” schreiben! Heute lasse ich einfach mal gaanz viele Bilder für euch da! Denn die sagen ja ohnehin mehr als tausend Worte! <3

IMG_9093 IMG_9092 IMG_9091

Na, gut! Meine Rezeptur dazu kann ich euch ja verraten:

Man nehme den wunderbar weichen Sweat French Terry Stripes in Braun von Lillestoff, das Buch von Rosa P. “ein schnitt vier styles”, ein bisschen Plotterfolie, etwas SnapPap (veganes Leder), hübsche Fimoknöpfe, Kampsnaps, Ösen und eine kleine Portion Mut. Ach ja, ein passendes Shirt für den perfekten Look wäre auch nicht schlecht!  😉

Okay! Spaß beiseite! Aber Jacke und die weite Hose sind super easy und wirklich schnell genäht. Darum wendete ich dann mehr Zeit für die Details auf. Auch die Taschen habe ich selbst dazugebastelt. Ansonsten nähte ich alles genau nach den Schnittmustern. Beim Zuschnitt sollte man jedoch darauf achten, dass die Streifen, besonders bei den Vorderteilen der Jacke, gerade zueinander verlaufen. Sonst würde das Ganze wohl etwas unkoordiniert wirken. Auch bei den Hosenbeinen habe ich darauf geachtet, wobei sich naturgemäß im Schritt die Streifen dann doch nicht treffen. Aber entscheidend ist ohnehin mehr die seitliche und vordere Optik.

IMG_9074 IMG_9071

Das Material trägt sich sehr angenehm auf der Haut. Es ist nicht zu dick, fühlt sich sehr weich an und ist aber dennoch kompakt.
Hier habe ich ein noch paar wundervolle Detailaufnahmen für euch – meine absoluten Lieblingsbilder! <3 Kompliment an Josef, den Fotografen! Die Bilder sind einfach großartig geworden!

IMG_9094

Mein absolutes Lieblingsbild!!

IMG_9070 IMG_9072

Auch einzeln machen beide Teile was her! Nur Hose und Shirt finde ich jedenfalls auch sehr lässigl! <3

IMG_9075IMG_9076IMG_9079IMG_9106

Bei folgenden Bildern haben der Fotograf und ich ein paar Wurftechniken ausprobiert.  😀 Das fotografische Ergebnis ist jedenfalls absolut genial geworden! Und da ich alle so gelungen fand und keines davon aussortieren konnte, muss ich euch diese Lieblingsbilder auch noch zeigen!! <3

IMG_9103

Das ist sooo cool! <3

IMG_9105 IMG_9104

 

So, und ich schmeiße mich heute wieder zum AfterWorkSewing! Habt noch eine schönen Mittwoch! <3 Eure Jafi

 

Kurz zusammengefasst:

Stoff: – French Terry Stripes in Braun – erscheint am 15.06.2016 bei Lillestoff und wurde mir zum Designnähen gratis zur Verfügung gestellt <3

Schnittmuster: Jacke und weite Hose aus dem Buch “ein schnitt vier styles” von Rosa P. – hier erhältlich

Plott: Sonne aus African Love von Bunte Knete von Frl. Pänghier erhältlich

Fotos:  Logo Gerl “Fotogeschichten Gerl” powered by T&L Stoffgeschichten

Verlinkt bei  logo-versuch3 quadrat

Verlinkt bei CIA_Blogheader_940-Schatten

Verlinkt bei ich näh bio

 

Ab 17.06.2016 verlinkt bei Lieblinks-Collage

*** Ich mache gerne Werbung für Dinge, die mich überzeugt haben! ***

0 Gedanken zu „Back to the seventies

  1. Pingback: Here comes the sun | jafi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.