Wenn der lila Flieder wieder blüht

Nun ja, eigentlich müsste es ja heißen: “Wenn der weiße Flieder …”, aber bei Flieder denke ich eher an diesen schönen leicht pastelligen Violett-Ton als an Weiß. Als dieser wunderbar weiche Sommersweat in Flieder-Meliert von Lillestoff bei mir ankam, hatte ich auch gleich eine Idee, was ich mir daraus machen könnte. Geworden ist es noch einmal ein Pullover nach dem Burda-Schnitt, welchen ich bereits für den Sweat Sketch verwendete. Dieses Mal wurden lediglich die Ärmel auf Fledermausweite getrimmt und das Unterteil zum Rock verlängert und fertig ist mein neues Kleid! <3

IMG_9109 IMG_9108 IMG_9107IMG_9112

Allerdings schrie dieses Flieder gerade zu danach, noch mit etwas aufgepeppt zu werden, Ja, und weil mir diese dekorativen Covernähte von Joma-Style’s Beitrag über ihr 20-Minuten-Shirt so unglaublich gut gefallen haben, musste ich das auch mal ausprobieren. Bei mir sind sie allerdings wesentlich wilder und unregelmäßiger geworden, da fehlt mir als “Gelegenheitscoverin” ein wenig die Übung.  Aber es ist ja so: Imitation ist doch die höchste Form der Anerkennung!

IMG_9110 IMG_9115IMG_9113IMG_9111

Und weil das irgendwie so gut passte, plottete ich mir noch den Schriftzug fashionsucks, welcher auch wieder aus der Probeplottgruppe von Elfriede & Fridolin kommt, noch leicht schräg über das Oberteil. An dieser Stelle möchte ich mich mal wieder bei der lieben Martina von Das Mäxchen bedanken. Sie war so lieb und presste mir mit ihrer Plotterpresse diesen Schriftzug auf mein Kleid. Da ich leider bei solchen dünnen Linien keine so guten Erfahrungen mit Flexfolie und dem Bügeleisen machte, war ich über die Aufbringung mit der Presse heilfroh! Danke dir vielmals, du Liebe!! <3 :-*

IMG_9114IMG_9116

Einen ganz besonderen Dank gilt Josef Gerl, dem Fotografen,  der wirklich absolut gekonnt die Details und meine Fashionwear ins rechte Licht bzw. Bild rückte! Ich bin total begeistert! Vor allem danke ich noch der allerliebsten Monika von Tommy & Lilly, die das alles erst ermöglicht hat! Ich musste feststellen: Ich habe die besten Freunde der Welt!! <3 <3

Und so verabschiede ich mich heute von euch mit ein paar Freudentränen gemischt mit triefender Nase, weil ich gerade an einer Nasennebenhöhlenentzündung laboriere, und rutsche heute mal wieder zum AfterWorkSewing! Eure Jafi <3

 

Kurz zusammengefasst:

Stoff: – Sommersweat flieder-meliert Lillestoff – wurde mir zum Designvernähen gratis zur Verfügung gestellt❤

Schnittmuster: Pullover von Burda – hier erhältlich

Plott: Elfriede & Fridolin – demnächst hier erhältlich

Fotos:  Logo Gerl “Fotogeschichten Gerl” powered by T&L Stoffgeschichten

Verlinkt bei  logo-versuch3 quadrat

Verlinkt bei CIA_Blogheader_940-Schatten

Verlinkt bei ich näh bio

Verlinkt bei Coverliebe

Ab 10.06.2016 verlinkt bei Lieblinks-Collage

*** Ich mache gerne Werbung für Dinge, die mich überzeugt haben! ***

0 Gedanken zu „Wenn der lila Flieder wieder blüht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.