Oh, wandelbares Co-Z Dress

… du kannst mir sehr gefallen! 😀

Bereits Anfang 2015 habe ich ja schon fĂŒr die liebe Carina von Sewera ihren Co-Z Hoodie Probe genĂ€ht, und bereits schon damals war ich restlos begeistert vom Schnitt und dessen Vielseitigkeit. Nun ist Carina einen Schritt weitergegangen und hat aus diesem Hoodie heraus, das Schnittmuster zum Kleid abgewandelt, welches sich logischerweise “Co-Z Dress” nennt.  Und es ist auch wieder so herrlich wandelbar! FĂŒr alle diejenigen, die am vergangenen Wochenende bereits schon im Zuge der Verlosung des E-Books auf meiner Facebookseite meine “London-Variante” vom Co-Z Dress gesehen haben, werden wohl kaum glauben können, dass es sich hier um ein und dasselbe Schnittmuster handelt. Aber genau so ist es!

Daher hier mal die Fakten:
Das Schnittmuster gibt es von Gr. 32-50. Es enthĂ€lt 3 verschiedene Rockformen (Bleistift, Halbkreis oder Tellerrock), außerdem 2 verschiedene Ärmeltypen (PuffĂ€rmel und anliegender Ärmel), Kapuze bzw. Kragen sowie 2 verschiedene Taschenvarianten. Die Anleitung ist wie immer genauestens bebildert und beschrieben, sodass jeder Schritt fĂŒr Schritt sich sein ganz individuelles Kleidchen zaubern kann.

Bei meinem “Katzen Co-Z Dress” habe ich mich fĂŒr den Halbkreisrock mit Eingriffstaschen, anliegenden Ärmeln und Kapuze entschieden. Am unteren Saum habe ich einfach einen weißen Jerseystreifen mit der Overlock gekrĂ€uselt (Ja, das geht prima!), mit einem Rollsaum versĂ€ubert und anschließend auf den Rock genĂ€ht. Ich muss sagen, es ist genau so geworden, wie ich es mir vorgestellt hatte! Das Kleidchen ist ein richtiges WohlfĂŒhlteil und sobald der vorweihnachtliche Stress etwas nachgelassen hat, werde ich mit Sicherheit noch ein weiteres Co-Z Dress fĂŒr mich nĂ€hen. <3

IMG_7770IMG_7774

IMG_7779 IMG_7777

Ach ja, die hĂŒbsche Blume ist wieder nach dem Tutorial von Wiener MĂ€dchen. Schaut mal in ihrem Adventkalender vorbei! Dort findet ihr ganz tolle Sachen. Unter anderem auch noch ein weiteres Tutorial fĂŒr eine andere Jerseyblume. <3

IMG_7772IMG_7769

Der Rock schwingt einfach so herrlich, da kann man ja gar nicht anders! 🙂 Übrigens habe ich den Rock wieder unterfĂŒttert, was man allerdings diesmal hier auf den Fotos nicht erkennen kann, da der Futterrock gleich wie der Rock in Schwarz ist.

IMG_7776 IMG_7773

IMG_7775

So, da bin ich schon wieder am Ende meines Beitrages angelangt. Ich bin schon ganz gespannt, wie wandelbar eure Co-Z Dresses werden!

Ich wĂŒnsche euch noch schöne besinnliche Tage im Advent, auch wenn es manchmal vor Weihnachten etwas hektischer ist.
Alles Liebe eure Jafi! <3

Kurz zusammengefasst:

Schnittmuster: Co-Z Dress von Sewera – bei makerist und etsy erhĂ€ltlich
Stoffe: Vincente Katzen in Senfgelb in Kombi mit Schwarz und Weiß von Swafing bei Tommy & Lilly gekauft!

Fotos: DIY-Fotostudio Press the Button in Graz

Verlinkt bei  Rums

Verlinkt bei  OutNow

Verlinkt bei CIA_Blogheader_940-Schatten

 

 

13 Gedanken zu „Oh, wandelbares Co-Z Dress

  1. Wow! Das Kleid sieht ja so mega toll aus!
    Ein Schnitt der so wandelbar ist, das ist einfach genau meins <3

    Und es steht dir so mega gut! Farbe, Schnitt – alles super <3

    • Vielen lieben Dank! Ich muss gestehen, ich bin dem Senfgelb völlig verfallen. 😊 Diese Farbe gefĂ€llt mir fĂŒr die Herbst-/Wintergarderobe total gut. ❀ LG Janine

  2. Pingback: Mit Schirm, Charme und Co-Z Dress | jafi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.