Lady Ophelia III. meets Pusteblumen IV.

Welch’ ehrwürdiger Titel “Lady Ophelia III. meets Pusteblumen IV.”? Ja, der kann eigentlich gar nicht königlich genug klingen! Denn das Schnittmuster Lady Ophelia von Mialuna ist für mich würdig genug, es wie eine Queen zu betiteln!! 😉 Mittlerweile ist es schon das dritte Kleid! Und Pusteblumen sind bei mir nun auch schon das vierte Mal ein Thema, z.B. bei Smilla und die Pusteblumen oder Herbstgold – Das Vierte! Davon kann ich wohl auch nicht genug bekommen! <3 Um so mehr freut es mich, dass ich diesen wunderbar leichten Sweat namens Pusteblume in Altrosa von Lillestoff vernähen durfte! <3

IMG_8466 IMG_8468

Genäht habe ich meinen rosa Pusteblumen-Traum wieder mit einer sogenannten Gürtelunterteilung, gleich wie bei meiner Lady Ophelia aus dem grauen Geometric. Die hübschen Manschetten am Ende meiner 3/4 langen Ärmel habe ich mir von der Lady Carolyn (auch von Mialuna) quasi ausgeborgt. Diese Manschetten gefallen mir besonders gut, denn sie geben dem ganzen einen besonders eleganten Touch. Auch wenn der von mir verwendete Kombi-Jersey auf den Fotos reinweiß aussieht, so handelt es sich dennoch um ein abgetöntes Weiß, ja ich würde fast meinen, es sei Ecru.

IMG_8467

Die von mir verwendeten Kamsnaps sind dieses Mal ganz bewusst in einer kräftigeren, aber doch dazu passenden Farbe. Ganz gleich, ob jetzt der Frühling vor der Tür steht, so habe ich trotzdem den Rock (schon allein wegen des hohen Tragekomforts) wieder unterfüttert. 😀

IMG_8470 IMG_8471IMG_8472IMG_8469

In diesem Sinne schicke ich euch leicht gepustete blumige Grüße! <3 Eure Jafi

 

Kurz zusammengefasst:

Stoff: Sweat Pusteblume in Altrosa erscheint am 02.04.2016 bei Lillestoff und wurde mir zum Designvernähen gratis zur Verfügung gestellt <3

Schnittmuster Shirt: Lady Ophelia von mialuna – hier erhältlich

Fotos: DIY-Fotostudio Press the Button in Graz

Verlinkt bei  Rums

Verlinkt bei CIA_Blogheader_940-Schatten

Verlinkt bei ich näh bio

 

*** Ich mache gerne Werbung für Dinge, die mich überzeugt haben! ***

 

14 Gedanken zu „Lady Ophelia III. meets Pusteblumen IV.

  1. Echt WOW! Kann ich da auch nur sagen. Mir hat schon das Geometric in grau so gut gefallen, und das ist jetzt auch so wunderschön! Steht dir wirklich hervorragend. Ich denke sobald ich meine Liste abgearbeitet habe mit den Kleidern die nur mehr auf den Zuschnitt warten, werde ich mir den Schnitt auch gönnen. Der ist genau mein Ding!
    Auf jeden Fall nähst du schneller deine Kleider bzw schreibst du deine Beiträge schneller als ich kommentieren kann. Dein gestriger Beitrag war ja auch hammermäßig!
    Lass weiter die Nadel glühen und zeig uns deine tollen Werke!
    Ganz liebe Grüße
    Gute Nacht Kicki

    • Oh, vielen, vielen lieben Dank!! <3 :-* Ja, momentan rattern meine Maschinen, wann immer es geht! Und es ist so wundervoll mit all diesen schönen Stoffen, die mir Lillestoff zur Verfügung stellt. Das eröffnet meiner Kreativität ganz neue Pforten! Ich freue mich schon sehr auf deine nächsten Werke und natürlich ganz besonders auf deine Lady Ophelia I. 😀 GlG Janine

  2. Liebe Jafi, ich habe die Lady Ophelia auch schon als Shirt genäht und mag den Schnitt sehr gerne! Dein Pusteblumen-Kleid gefällt mir echt gut! Die knalligen Kamsnaps passen super! Und wie cool ist denn bitte ein gefütterter Rock?! Ich finds toll! 👍 Liebe Grüße Julia

    • Vielen Dank für deine so lieben Worte!! <3 Ich unterfüttere meistens meine Röcke bzw. Rockteile von Kleidern. Ich mag das total und der Aufwand im Vergleich zum Tragekomfort (vor allem in Verbindung mit Strumpfhosen) ist kaum der Rede wert. LG Janine

    • Dankeschön für deinen so netten Kommentar! Ja, Pusteblumen-Designs kann ich mich wirklich nur schwer entziehen. Ganz abgesehen davon, dass ich sie schon vernäht habe, wurden sie von mir auch noch gestickt und geplottet. 😀 LG Janine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.