Hylsa

Als ich das allererste Lillestoff-Magazin vor zwei Jahren durchblätterte, hatte ich mich gleich in Hylsa verliebt! Dieses hübsche Shirt mit den Bindebändern bei den Ärmel gefiel mir besonders gut. Da es auch noch recht flott genäht ist, habe ich es schon mehrmals genäht, so wie hier aus Modal.

Und weil viele von euch auch so große Fans von diesem Shirt sind, gibt es Hylsa jetzt auch als E-Book! Ja, genau, als E-Book!! Diese tolle Neuigkeit habe ich natürlich gleich zum Anlass genommen, um meine Hylsa-Sammlung zu erweitern.

Vernäht habe ich den Modal Black Roses. So ein wunderbares Design, das es bereits auch schon auf Baumwolljersey gab. Wusstet ihr eigentlich, dass Black Roses eines der ältesten Woman-Designs von Lillestoff ist? Ich habe ein bisschen recherchiert. Und tatsächlich, Black Roses wurde das erste Mal am 31.01.2015 veröffentlicht!

Black Roses ist ein absolut zeitloses Design. Da passt Hylsa perfekt dazu, denn auch dieses Schnittmuster hat das Potential zum Dauerbrenner. Die legere Passform schmeichelt uns Mädels ganz ungemein. Um so besser, dass es dieses tolle Shirt jetzt als E-Book gibt.

Ein absolutes Highlight bei Hylsa sind natürlich die Bindebänder bei den Ärmeln. Die Belege dafür habe ich aus einem anderen Stoff zugeschnitten. Obwohl er eine andere Qualität hat, passt er farblich sehr gut dazu.

Ich bin schon echt gespannt, welches Schnittmuster es als nächstes schafft, als E-Book veröffentlicht zu werden.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag! Habt es fein und genießt den Sommer! Eure Janine.

Kurz zusammengefasst:

Schnittmuster: Hylsa aus dem Lillestoff-Magazin 01/2018 – jetzt auch als E-Book bei Lillestoff

Stoff: Modal Black Roses von Lillestoff

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.