Fairy Like von Schnittherzchen

… oder Nicht alle meine Probenähergebnisse landen in meinem Kleiderschrank

Zugegebenermaßen muss ich ehrlich sagen: “Ja, ich bin sehr klein!” Das fällt auf den Fotos nicht weiter auf und tut grundsätzlich auch nichts zur Sache. Ich trage nun mal Gr. 32/34 und es kommt schon vor, dass ich das eine oder andere Schnittmuster in der Länge kürzen, an vorgegebenen Schnittlinien zusammenschieben oder seitlich enger nähen muss. Auch das ist eine logische Konsequenz aus meiner geringen Körpergröße, da die meisten Schnittmuster für Damen von einer Durchschnittsgröße von ca. 1,65 m ausgehen, die ich aber bei Weitem nicht habe. Und so war mir nach dem ersten Check-Up klar, dieses Kleid werde ich dieses Mal nicht für mich nähen.

Ich finde das Schnittmuster Fairy Like von Schnittherzchen wirklich ganz großartig, schon allein wegen der unglaublich vielen Möglichkeiten mit den Schnittmusterteilen zu spielen. So kann aus diesem Schnitt ein Kleid, ein Top (auch schulterfrei) oder eine Tunika-(Bluse) entstehen. Der Schnitt ist so wandelbar – einerseits lässt sich daraus ein sportliches, andererseits aber auch ein elegantes oder verträumtes Modell, je nach Stoffwahl, nähen. Auch stehen verschiedene Ärmellängen, wahlweise mit oder ohne Schlitz, zur Auswahl. Das Kleid ist in A-Linienform geschnitten, körpernah aber nicht eng. Die Besonderheit ist der wunderschöne Collierkragen, der ein richtiges Highlight ist.

Bei dem von mir genähten Kleid habe ich mich für den Bauwolljersey Maribell Sombra Jersey Cyan, designed by Lilalotta, von Swafing, in Kombination mit einem petrolfärbigen Bauwolljersey entschieden. Ich finde diese Kombi so richtig passend für die Fairy Like und war außerdem wie für die Trägerin gemacht! <3 Es ist schön, einfach so jemandem eine Freude zu machen.

Hier nun aber die Fotos:

IMG_6829IMG_6832 IMG_6833 IMG_6831 IMG_6830 IMG_6834 IMG_6836 IMG_6835

Oh, ich bin verliebt in dieses Kleid, auch wenn ich es nicht mein Eigen nennen kann. Aber ich freue mich einfach so, dass es so hübsch geworden ist. Und Dank dir, liebe Monika, kann dieses Kleid nun auch hinaus in die (Feen-)Welt getragen werden 😉 Herz, was willst du mehr?!

Schnittmuster: Fairy Like von Schnittherzchen

Stoffe: Maribell Sombra Jersey Cyan, designed by Lilalotta, und Baumwolljersey Petrol – hier gekauft

Verlinkt bei DienstagsDinge

 

**** Dieser Beitrag beinhaltet Werbung ***

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.