Carolin trifft punktgenau

Es ist doch tatsächlich passiert, dass ich letzten Donnertag nichts bei RUMS gepostet habe! Und das blieb auch nicht unbemerkt … wurde ich doch gleich gefragt, ob ich krank sei oder so! Nein, es ist alles in Ordnung – nur hatte ich in der letzten Woche viel zu viele Termine und andere Verpflichtungen um die Ohren, die mich nicht nur vom Nähen, sondern auch noch vom Schreiben, Bloggen und Posten abhielten 😛

Aber eigentlich wollte ich euch heute nicht mit Belanglosem zutexten, sondern euch vielmehr das neueste Werk von Fadenkäfer vorstellen. Es handelt sich um das Stretchkleid “Carolin”, welches ich Probe nähen durfte. Und wie immer ein paar Fakten für euch:
Das Stretchkleid Carolin ist ein sportlich, elegantes, figurbetontes Raglankleid für alle Lebenslagen. Das Kleid umfasst die Größen 32 bis einschließlich 44. Ob Kurz-, 3/4- oder Langarm, das Stretchkleid ist, abhängig auch von der Wahl des Stoffes, für alle Jahreszeiten gewappnet.

Ich habe mich für eine sommerliche Variante mit kurzen Ärmeln entschieden. Das Kleid ist ganz wunderbar und schnell zu nähen. Mit diesem perfekt bebilderten E-Book kann sich auch ein Nähanfänger mühelos dieses Kleid nähen. Der Stoff heißt “Felize Dots in Schwarz” und ist von Swafing. Ich persönlich finde ihn großartig, da er aufgrund der vielen, scheinbar wahllos aneinandergeordneten bunten Punkte, viel Spielraum lässt, mit welcher Farbe man diesen Stoff kombinieren möchte. Ich habe mich dazu entschieden, nicht nur das Vorder- und Rückenteil aus diesem Stoff zuzuschneiden, sondern auch die Raglanärmel. Des Weiteren habe ich sämtliche Säume mit türkisem Jersey quasi als Bündchen eingefasst. Allerdings hätte ich auch hellgrün, rot, rosa, pink, orange … nehmen können, das hätte ja auch alles zu diesem Stoff dazupasst 😉
Hier nun aber mal die Fotos:

IMG_5691 IMG_5690 IMG_5689 IMG_5688 IMG_5687

Aber das Allerbeste ist: Bald wird es von Fadenkäfer noch ein weiteres Kleid geben! Aber das ist eine andere Geschichte …

Kurz zusammengefasst:

Schnittmuster: Fadenkäfer
Stoffe: Felize Dots in Schwarz und türkiser Jersey von Swafing hier gekauft!

Verlinkt bei RUMS

Verlinkt bei CIA_Blogheader_940-Schatten

 

0 Gedanken zu „Carolin trifft punktgenau

    • Lieben Dank! Ja, ich habe einen großen Kleiderschrank 😁! Außerdem habe ich ein ehrgeiziges Projekt, nämlich so gut wie keine Kleidung mehr zu kaufen … Habe nun sogar meine erste Jeans selbst genäht 😅. Aber dazu berichte ich dann nächste Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *